Prof. Dr. Olaf Kramer im Forschungssemester (WiSe 2020/21)

Wegen eines Forschungssemesters finden keine Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Olaf Kramer statt.
weiterlesen →

Begrüßung der neuen Masterstudierenden am Di, 27.10.2020 von 20:00-21:00 im Hörsaal 036.

Am Dienstag, den 27.10.2019, findet um 20 Uhr c.t. im Brechtbau (Hörsaal 036) eine Begrüßungsveranstaltung für Masterstudierende der Rhetorik statt. Kommen Sie vorbei und nutzen Sie die Gelegenheit, Informationen rund um Ihr Masterstudium zu erfahren. Beim anschließenden Umtrunk könne
weiterlesen →

Orientierungswoche für Erstsemester (Haupt- und Nebenfach)

Liebe Erstsemester des Bachelor-Studiengangs „Allgemeine Rhetorik“, Herzlich Willkommen am Seminar für Allgemeine Rhetorik! Am 19.10.2020 beginnt die allgemeine Orientierungswoche der Universität Tübingen. Wir empfehlen Ihnen, die Veranstaltung zu der Online-Plattform ALMA zu besuchen
weiterlesen →

Prof. Dr. Olaf Kramer im SPIEGEL-Interview und bei der ARD: Diskussionskultur in der Coronakrise

„Empörungswellen treiben die Gesellschaft auseinander“ Die einen befürworten Schutzmaßnahmen, die anderen protestieren vehement: Prof. Dr. Olaf Kramer erklärt im Interview mit Janne Kieselbach, warum die Coronakrise für heftige gesellschaftliche Spannungen sorgt – un
weiterlesen →

Science Notes Magazin: Online-Sonderausgabe zum Thema Corona-Krise

  Wenn die Kinder auf den Nerven tanzen, die Wirtin das Bier nicht mehr zapft, wenn wir Routinen aufgeben müssen und nicht wissen, wann wir zu ihnen zurückkehren können – dann herrscht Krisenstimmung. Doch wir wollen daran glauben: Alles wird gut! Unsere Sonderausgabe zeigt Wege
weiterlesen →

Prof. Olaf Kramer zur Rhetorik der Corona-Krise im ARTE-Journal

Krisenkommunikation: „Der Herrscher und das Volk“ Beitrag im ARTE-Journal von Prof. Olaf Kramer https://www.arte.tv/de/videos/097256-000-A/krisenkommunikation-der-herrscher-und-das-volk/
weiterlesen →

WICHTIG: Corona-Lehre im SoSe 2020

Liebe Studierende, am 20. April beginnen die Veranstaltungen des Sommersemesters 2020. Aufgrund der Corona-Epidemie werden wir mit digitalen Lehrveranstaltungen starten, an deren Konzeption wir in den vergangenen Wochen intensiv gearbeitet haben. Unser Ziel ist es, die Studierbarkeit
weiterlesen →

Prof. Dr. Olaf Kramer: Klimakommunikation: Wie man Menschen zum Wandel bewegt

Der Klimawandel überfordert die menschliche Wahrnehmung, weil wir uns mit schleichenden Veränderungen leicht arrangieren und eine einzelne individuelle Handlung ohne Wirkung zu bleiben scheint. Es braucht viel kommunikativen Aufwand, um mediale Aufmerksamkeit auf das Thema zu lenken u
weiterlesen →

Zusatzqualifikation „Rhetorik und Recht“

Rhetorik und Recht sind untrennbar miteinander verbunden. Vor Gericht und bei Vertragsverhandlungen ist Kommunikationskompetenz ein entscheidender Faktor. Wie aber funktioniert Überzeugungsbildung im juristischen Kontext – und wie lassen sich rhetorische Kenntnisse und Fähigkeit
weiterlesen →

Olaf Kramer, Carmen Lipphardt, Michael Pelzer (Hrsg.): Rhetorik und Ästhetik der Evidenz (Sammelband)

Die traditionelle rhetorische Kategorie der Evidenz hat angesichts eines neuen Strebens nach anschaulicher Darstellung in den vergangenen Jahren zunehmende Relevanz erlangt. Im Zuge dieser Entwicklung bringt der von Olaf Kramer, Carmen Lipphardt und Michael Pelzer herausgegebene Samme
weiterlesen →